ImpressumKontaktHome

Cryotherm: Kryobehälter und Transportkühlung Gas

CRYO LC®

Füllstands-Erfassungs- und Füllstands-Regelgerät für Stickstoff-flüssig

CRYO LC® = Level Control Gerät zur Füllstands-Erfassung und Füllstands-Regelung von tiefkaltem, flüssigen Stickstoff in Behältern und Systemen. CRYO LC® arbeitet druckunabhängig.

System

CRYO LC® besteht aus dem Grundgerät als Einbaugerät für C-Schiene mit einer nach Kundenwunsch gefertigten Füllstandssonde und den beiden optionalen Komponenten Anzeige- und Bedieneinheit sowie Gehäuse.

Funktionen

Füllstanderfassung:

Erfassung von 4 Füllständen (LEVEL 1 bis LEVEL 4), Anzeige und Signalausgang (= potentialfreie Wechsler) dazu

Füllstandsregelung:

automatische Regelung des Füllstandes zwischen LEVEL 2 und LEVEL 3. In beiden Funktionen Alarmierung bei Unterschreitung von LEVEL 1, Überschreitung von LEVEL 4 oder Sensor-Kurzschluss bzw. Sensor-Drahtbruch

Anwendung:

Das CRYO LC® kann bei Behältern und Systemen aller Größen, bei denen die Füllstandssonde eingebracht werden kann, verwendet werden.

Das Gerät kann auf verschiedene Arten installiert werden:

  • Kompaktgerät, betriebsbereit verdrahtet, im Gehäuse mit Anzeige- und Bedieneinheit

  • Schaltschrankeinbau, modular,CRYO LC® - Grundgerät für Montage auf C-Schiene, Anzeige- und Bedieneinheit mit Flachbandkabel fertig zum Einbau in die Schaltschranktür

  • Schaltschrankeinbau, modular, CRYO LC® - Grundgerät für Montage auf C-Schiene, ohne Anzeige- und Bedieneinheit, Ansteuerung und Signalabfrage kann direkt durch eine SPS erfolgen

  • zwei Anzeige- und Bedieneinheiten an einem CRYO LC® - Grundgerät (lokal und Fernbedienung)

Übrigens...
  • Vakuum-superisolierter Transportbehälter für stationären und mobilen Einsatz

    ... weiter

  • Vakuum-superisolierter Behälter für tiefkalten Flüssigstickstoff

    ... weiter

  • Vakuum-superisolierte Transportbehälter mit π-Kennzeichnung

    ... weiter

Download Broschüre

CRYO LC® (1.4 MB)